HomeKochen Gnocchis

Gnocchis

Posted in : Kochen on by : Ralf Schlagwörter: ,

Kartoffel-Gnocchis selbst machen, ist kein großer Aufwand: Mehligkochende Kartoffeln in gut 30 Minuten weich kochen, pellen und noch warm durch eine Kartoffelpresse drücken. Das Kartoffelpürree salzen und mit so viel Mehl verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht, der nicht mehr klebt. In einem großen Topf Salzwasser zum kochen bringen. Aus dem Teig Würste formen, diese in etwa 2 Zentimeter große Stücke schneiden und jedes Stück mit der Gabel flachdrücken. Die Gnocchis im Wasser bei geringer Hitze etwa 4 Minuten kochen, bis sie oben schwimmen.